TRANSAKTIONSVORBEREITUNG

Befassen Sie sich rechtzeitig mit dem Verkauf Ihres Unternehmens. Nehmen Sie sich die Zeit, sich mit einem erfahrenen Sparringspartner gründlich auf den Verkauf vorzubereiten und alle Möglichkeiten zur Wertsteigerung selbst auszuschöpfen. Nur dann können Sie den optimalen Preis erzielen.

CNX Transaction Partners setzt an den vier Stellhebeln an, die für einen erfolgreichen Verkauf entscheidend sind:

Readiness CheckWir nehmen die Perspektive des Käufers ein und überprüfen das Unternehmen sorgfältig auf mögliche Transaktionshindernisse, Risiken und Potentiale.
WACHSTUMSCHANCEN NUTZENMit uns stärken Sie wesentliche Wachstumsfelder und setzen Maßnahmen um, die zu einer direkten Wertsteigerung führen. Auf Wunsch unterstützen wir Sie dabei auch operativ.
FINANZIELLE LEISTUNGSFÄHIGKEIT TRANSPARENT MACHENEin gutes Finanzmodell ist die Grundlage, um zu verstehen, wie Ihr Unternehmen Geld verdient. Im Verkaufsprozess ist es ein wichtiges Medium zur Wertbestimmung und für die Kommunikation mit Interessenten. Für den Käufer dient es als Entscheidungsgrundlage.
OPERATIVE VERBESSERUNGSMASSNAHMEN UMSETZENMaßnahmen, die zu einer direkten Ergebnisverbesserung und damit zu einem höheren Kaufpreis führen, setzen wir für Sie um - pragmatisch und zielorientiert.

IHR NUTZEN

höhere Transaktionswahrscheinlichkeit

  • Sie sind bereit und handlungsfähig, wenn sich Verkaufsmomente ergeben.
  • Risiken aus Sicht eines Käufers werden frühzeitig erkannt und schon vor der Transaktion ausgeräumt.
  • Die Positionierung Ihres Unternehmens ist klarer.
  • Stärkeres Wachstum und bessere Performance machen Ihr Unternehmen attraktiver für mehr Interessenten.

höherer Kaufpreis für den Verkäufer

  • Fundamentale Verbesserungen bei Wachstum und Performance (EBITDA) führen zu einer höheren Bewertung.
  • Der Käufer muss weniger Risiken bei seinem Angebot einpreisen und kann daher ein attraktiveres Angebot abgeben.

geringeres Risiko für den Verkäufer

  • Risiken werden vom Käufer häufig in Form von Garantien oder bedingte Kaufpreiszahlungen im Kaufvertrag abgesichert. Diese können reduziert oder vermieden werden, wenn die Risiken schon im Vorfeld einer Transaktion ausgeräumt sind.
  • Eine gründliche Vorbereitung vermeidet Überraschungen für Käufer und Verkäufer nach der Transaktion.
  • Der Käufer findet eher ein Unternehmen, das langfristig in sein Portfolio passt.